Herzlich Willkommen in der
Kinderbetreuung mit Herz Sabine Göschel




 

Über Mich

 

- Geb. 1957

- glücklich verheiratet,

- zwei eigene Kinder

- seit 2000 arbeite ich als Tagesmutti in Oelsnitz/E.

- Mitgliedschaft im Tagesmutterverein Westsachsen

- Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und dem Stadtverwaltung Oelsnitz/Erzgeb.

- im Bedarfsplan der Stadt Oelsnitz/E. aufgenommen

 

Ausbildung

 

- Kindergärtnerin

- Staatl. anerkannte Erzieherin

- Staatl. anerkannte Heilpädagogin

- seit dem Jahr 2000 Tätigkeit als Tagesmutti

- Pflegeerlaubnis vom Jugendamt

- 1. Hilfe Ausbildung für Kleinkinder

- 20 Stunden jährliche Weiterbildung

 

Aufgaben und Ziele der Tagespflegestelle

 

Unsere Tagespflegestelle versteht sich als Begleitung, Unterstützung und Ergänzung der Erziehung und Förderung der Kinder in einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den Eltern.

Wir erfüllen einen eigenständigen, ganzheitlich orientierten, Alters und entwicklungsspezifischen Betreuung-, Bildungs- und Erziehungsauftrag.

Die Grundlage für die Gestaltung der pädagogischen Arbeit ist der Sächsische Bildungsplan.

 

Einige Zielstellungen

 

- vielfältige Erlebnis- und Erfahrungsmöglichkeiten über den familiären Rahmen hinaus anbieten,

- die Kinder in ihrer kindlichen Persönlichkeit stärken,

- auf die alters-und geschlechtsspezifischen Bedürfnisse von Jungen und Mädchen ein gehen,

- durch Bildungsangebote im Kleinkindalter möchte ich die, Förderung und Ausprägung der

  sprachlichen Kompetenz, die Grob.-und Feinmotorik, die Wahrnehmungsförderung,  
  Fähigkeiten und Fertigkeiten der Selbständigkeit und Spaß am Ausprobieren beim  Kind entwickeln,

- die Tagespflegeperson ist aktiver Begleiter bei allen Eigenaktivitäten der

  Kinder und unterstützt sie, bei all ihren vielseitigen, selbst bestimmten Tätigkeiten,

- ausgeprägte Neigungen und Interessen beim Kind werden gefördert und weiter ausgeprägt.

 

Zusammenarbeit mit den Eltern

 

Eine intensive Zusammenarbeit mit den Eltern schafft die Sicherheit und die Voraussetzung für eine optimale Betreuung der Kinder.

Sofortige Klärung von Problemen, Elternabende, Hospitationen, Aushänge und

vertraute Gespräche helfen zur Aufklärung und Unterstützung in der Erziehung, gegenseitiges Vertrauen beider Seiten hilft einer guten Zusammenarbeit und harmonischen Ablauf in der Tagespflegestelle und gibt den Eltern die Sicherheit, dass ihre Kinder gut versorgt sind.

 

Die Konzeption ist in der Einrichtung einsehbar.